Betreuung und Sozialer Dienst

Zur aktiven Freizeitgestaltung und für den sozialkulturellen Bereich steht eine Sozial- und Beschäftigungstherapeutin zur Verfügung.

Die therapeutischen Maßnahmen werden in Einzel- sowie in Gruppentherapien durchgeführt. Die kreativen Gruppen werden nach Interessen und Fähigkeiten der Bewohner gebildet.

Bilder aus den Wohnbereichen:

7-tägige Beschäftigungstherapie

Je nach Angebot und Jahreszeit finden unterschiedliche Aktivitäten statt.

Basteln
Bowling & Kegeln
Backen & Kochen
Hundetherapie
Musiktherapie
Verkehrsunterricht für Senioren
Besuch von Konzerten
Gottesdienste
Tagesfahrten
Gedächtnistraining
Kirmesbesuche
Zirkus-Besuche
Ausflüge in andere Städte
Hauszeitung Senioren Express – erscheint 4x im Jahr
usw.

Veranstaltungen
Karnevalsveranstaltung
Sommerfest
Adventsbasar
Adventsfeier

 

Liebe Angehörigen,

wir verbessern ständig unsere Qualität, dazu gehört auch das Einbinden von Angehörigen in den Pflegeprozess. Sicher haben auch Sie Fragen, und/oder Ängste. Wir werden Ihnen die Fragen beantworten und die Ängste nehmen.

Die Mitarbeiter/innen der Pflege sowie die Therapeuten/innen, haben oft offene Fragen. In der Regel beziehen sich die Fragen auf die Biographie Ihrer Angehörigen. Mit dem Wissen um die Biographie, ist es leichter mit Ihren Angehörigen umzugehen oder das jeweilige Verhalten zu verstehen.

Weil es oft schwierig ist, miteinander zu sprechen, Sie wissen schon so zwischen „Tür und Angel“, möchten wir Ihnen und uns ein Zeitrahmen schaffen und zwar in der Form von Angehörigen Sprechstunden und Angehörigen Abenden.

In den Angehörigen Sprechstunden haben Sie die Möglichkeit, mit uns einen Termin zu vereinbaren, so das wir in Ruhe miteinander reden können. An den Angehörigen Abenden werden wir Ihnen Ansatzweise verschiedene Krankheitsbilder vorstellen und Ihnen die Möglichkeit geben, sich mit anderen betroffenen Angehörigen auszutauschen.

Aus organisatorischen Gründen bitten wir Sie, für die Angehörigen Abenden anzumelden.

Telefon: 02821/ 71159-0
Fax: 02821 / 71159-15

e-mail: info@seniorenresidenz-zum-tiergarten.de

Es wird für jede Veranstaltung eine Einladung versendet.

Wir würden uns freuen, Sie als Angehörige bei uns begrüßen zu dürfen.

 

 

© 2014 | Seniorenresidenz zum Tiergarten -